Ferdi Hutter

Schwerter-Klirren und Säbel-Rasseln. Die grosse Passion. Klein-Ferdi wurde schon im Kindergarten unzählige Male ermahnt, da er schon damals der Meinung war, für einen langweiligen Holzstock gäbe es nur eine sinnvolle Verwendung.

 

Zum Glück wuchs der Hobby-Ritter auf dem Lande auf, wo Holzschwert-Prügeleien zum guten Ton gehörten. Als er kurz nach der Pubertät das LARP-en für sich entdeckte, war es endgültig um ihn geschehen. Von da an waren Beulen, aufgeschlagene Knöchel und Platzwunden an den Augenbrauen seine ständigen Begleiter.

 

Ferdi übte sich im klassischen Fechten und im Eskrima / Stock- und Messerkampf.

Seine über 20-jährige Kampfsporterfahrung lässt er gerne ins HEMA-Training einfliessen, was zu recht spassigen Situationen führt.

 

Die Säbelrassler hat er zusammen mit Shane Melaugh im Jahre 2006 gegründet und ist bis heute mit Leidenschaft einer der Instruktoren.

8404 Winterthur

Hegmattenstrasse 24

  • Facebook - Black Circle
  • Instagram - Black Circle

© 2019 by ars pugnandi